Auf der rechten Seite siehst du eine sogenannte "Linkliste"

Mit einer Linkliste kannst du Verlinkungen anzeigen lassen und diese schön gestalten. Wenn du zu internen Seiten verlinkst dann wird der Name der Seite automatisch angezeigt. Änderst du den Seitennamen, dann ändert sich auch automatisch die Anzeige in der Linkliste. 

 

Wir nutzen diese Linkliste um hier nach und nach ganz viele Seiten aufzulisten. Der Vorteil ist, die Navigation wird nicht überfrachtet und wir brauchen auch keine Sidebar, um dort eine richtige Navigation einzubauen.

 

Außerdem kann man die Linkliste mit Zwischenüberschriften versehen und mit Icons.  Wenn die Seite hier online geht, wirst du wahrscheinlich, wenn du sie besuchst, nur einen Eintrag sehen, die erste Seite einer Reihe von Seiten, auf denen wir nach und nach Beispiele und Erklärungen bringen werden. Quasi wie eine Online-Hilfe aber etwas lockerer und mehr für die Praxis. Es werden natürlich richtige Seiten angelegt, auf die wir verlinken. Die Seiten werden aber in der Navigation ausgeblendet.

page4 ist der Webbaukasten, der neue Maßstäbe setzt. Starre DesignVorlagen sind out. Mit page4 hast du Millionen Möglichkeiten. Nutze sie.